3Sat Neues Spezial – Cybercrime – Angriffe aus dem Netz

Ich habe mir vorhin mal das 3Sat Spezial zum Thema Cybercrime (als MP4 Datei, etwa 150MB), Spionage, Phishing und Bundestrojaner. Das ganze geht etwa eine halbe Stunde, ist recht unterhaltsam aber auch etwas reißerisch gemacht, wie schon ein Kumpel von mir dazu meinte.

Hier sind mal ein paar Fragen und Besonderheiten, die mir so eingefallen sind beim gucken:

  • Estland hat in seinem Grundgesetzt ein Recht auf freien Internetzugang für alle. Wie geil ist das denn? Fänd ich auch gut, aber muss nicht direkt im Grundgesetzt verankert sein.
  • Bei der Firma fsecure in Finnland gab es ein Computer Emergency Response Team (CERT). Die Gruppe hatte sich mit ihren Notebooks in ein schönes abgedunkeltes Büro gesetzt, dazu ein oder zwei Beamer und große Flachbildschirme an der Wand. Dort wurde dann eine aufwendige Animation gezeigt und dann darunter die aktuelle Anzahl an Infektionen inkl. Virus Typ und Ort. Woher kommen diese Informationen? Wer hat so ne aufwendige Visualisierung? Wie geht das? Woher kommen die Daten?

Also so ein paar Ideen habe ich ja schon, aber ich lass mich erst mal von euch berieseln. Wer eine halbe Stunde Zeit hat, der sollte da doch mal reingucken 🙂

Grönemeyer Live in Gelsenkirchen

Jaaaa ich war gestern da und es war guuuut 🙂 Allerdings erst so richtig gut nach der ersten Zugabe, weil da die bekannteren Lieder wieder kamen. Einslive hat auch schon ganz begeistert davon berichtet und hat auch eine sehr ausführliche Auflistung der Tracks und Stimmung, also überlasse ich auch denen mal das Schreiben 😉

Was mir nicht so gut gefallen hat, das war die Akustik. Man konnte seine Stimme teilweise sehr schlecht hören, so dass ein Großteil des Gesangs unterging und man auch nicht seine Sprüche fürs Publiklum richtig hören konnte.

Da hatte mir das Konzert in der Düsseldorfer LTU Arena aber wesentlich besser gefallen hehe

Bilder und Videos habe ich jede Menge gemacht aber nur mit meiner Schrottigen Handycam. U.A. habe ich ein paar Bilder für Panorama Aufnahmen gemacht. Ich denke, die werden aber qualitativ ziemlich schlecht sein, wenn ich sie fertig haben sollte, lade ich sie natürlich hoch 😉

Update: Also die Handyaufnahmen vom Innenleben des Stadions sind ziemlich beschissen geworden und habe ich gleich mal wieder gelöscht. Dafür haben wenigstens die Außen Panorama Aufnahmen mal geklappt 🙂