Apple iPod Kopfhörer unterschiedlich laut

Irgendwie hab ich ja einen persönlichen Pechvogel in meinem Bekannten Kreis, oder ich bin unglaublich kreativ im zerlegen meiner Apple Hardware. Heute morgen lief ich zur Uni und wollte mir den Weg mit etwas Musik versüßen, doch irgendwas stimmte mit dem Ton nicht.

Ok, es ist noch früh, du stellst dir das nur vor. Hör nochmal genauer hin….

Nein, die rechte Seite ist einfach wesentlich leiser als die linke Seite. Ok, anderes Lied… Auch nicht, also reboot… Auch nicht. Bleibt nur noch der Equaliser, aber der ist nicht eingeschaltet. Balance hab ich auch nicht verstellt, also scheinen die Kopfhörer das Problem zu sein.

Gerade hab ich die dann an meinem Mac ausprobiert und habe da dann mit iTunes und dem Balanceregler aus den Toneinstellungen eine kleine Testrunde gemacht, und siehe da, ich habe mir die unterschiedlichen Lautstärken nicht eingebildet.

Tja, jetzt sitze ich hier mit unterschiedlich lauten Kopfhörern und muss mich darüber ärgern. Neue Kopfhörer von Apple kosten 30 Euro, ich versuche das ganze gerade als Garantiefall zu regeln. Schließlich ist das Gerät gerade mal von Ende Januar diesen Jahres, somit ist das Gerät weniger als 6 Monate alt. Hoffentlich klappt das, denn die Kopfhörer waren ansonsten super vom Tragekomfort und auch von der musikalischen Leistung bzw. Lautstärke war ich sehr überzeugt.